Fußbodenheizung & Kühlung

Wussten Sie, dass man mit einer Fußbodenheizung Energie sparen kann?

 

Wussten Sie, dass moderne Fußbodenheizungen gut regelbar sind?

 

Wussten Sie, dass man mit einer Fußbodenheizung auch kühlen kann?

 

Deshalb: Nutzen Sie die Fußbodenheizung für angenehme Wärme im Winter und Kühlung im Sommer.

 

Angenehmes Raumklima und gleichmäßige Oberflächentemperaturen sind Grundlage für gesundes Wohnen und Wohlbefinden. Dies können Sie optimal mit einer Fußbodenheizung gewährleisten. Eine moderne Fußbodenheizung garantiert weiterhin ein zügiges Auf- und Abheizen und ist gut regelbar.

 

Fußbodenheizungen geben ihre Wärme überwiegend via Strahlung an den Raum ab. Im Gegensatz hierzu hat ein klassischer Heizkörper einen hohen Konvektionsanteil, dabei wird Luft erwärmt und somit auch Staub verwirbelt. Aufgrund dessen sind Fußbodenheizungen hygienisch vorteilhafte Heizsysteme. Strahlungswärme und gleichmäßige Oberflächentemperaturen von Fußbodenheizungen werden vom Menschen angenehm empfunden, so dass bei relativ geringen Raumtemperaturen schon eine hohe Behaglichkeit vorhanden ist.

 

Bedingt durch die niedrigen Vorlauftemperaturen der Fußbodenheizung können weiterhin sehr effizient alternative Energiequellen wie Solar- und Wärmepumpensysteme für die Heizung eingesetzt werden.

 

Durch kühles Wasser in der Fußbodenheizung kann im Sommer gekühlt werden – gleichmäßig leicht gekühlte Oberflächentemperaturen sorgen für ein angenehmes Raumklima.

 

Gerne vermitteln wir Ihnen einen erfahrenen Handwerkspartner und ein versiertes Planungsbüro.

 

Haben Sie Fragen? – Rufen Sie uns an!

 

Weitere Informationen finden Sie auch unter